Anton Dollmaier


O2: Datenverbrauch und Flatrates

21 Jan 2013 »

Telefonieren kann man damit auch?

Aktuell habe ich zwei SIM-Cards, beide bei O2.

Geschäftlich ein “alter” O2 Mobile Flat, der mit 5GB Datenvolumen aufgebohrt wurde. Die SIM-Card ist Dank Multi-SIM auch im UMTS-Stick für den Laptop im Einsatz.

Normalerweise liegt der Datenverbrauch bei weniger als 1GB pro Monat. Mobile Datennutzung am Smartphone hält sich in Grenzen, lediglich der UMTS-Stick verursacht “auswärts” dann größeren Traffic.

Im Januar sah das Ganze aber etwas anders aus – zwei Wochen “Urlaub” außerhalb des heimischen WLANs machten sich bemerkbar:

Datenverbrauch bei O2

Interessant dürfte allenfalls noch sein, dass die Telefonie (nicht mal zwei Stunden im Monat) und SMS deutlich hinter der Datennutzung zurückfallen.

Für privat habe ich mich für den O2 Prepaid-Tarif entschieden. Dort gibt es für 9,99€ monatlich 300MB Datenvolumen, danach wird auf EDGE gedrosselt. Reicht ohne UMTS-Stick auch einigermaßen. Falls größere Datennutzungen anstehen, wird der WLAN-Hotspot aktiviert und die Geschäfts-SIM genutzt 🙂

Außer dem Monatspreis für die Datennutzung geht vom Guthaben quasi nix weg – noch weniger als beim Geschäftstarif.

Allerdings hat O2 für die letzte Prepaid-Aufladung i.H.v. 30€ etwas verschenkt, das ich absolut nicht ausnutzen werde: eine SMS-Flatrate sowie eine Festnetz-Flatrate.

Statt Telefonie wird häufig gemailt, ge-WhatsApp-ed (Gibts da Alternativen??) oder auch geskyped. Wenn alle Stricke reißen, auch über Facebook. Leider zu wenig “echtes” XMPP.

Dementsprechend ist die SIM-Card an sich vollständig austauschbar. Ob das Gerät nun bei T-Mobile, Vodafone, E-Plus oder O2 eingebucht ist, stört die Datendienste wenig. Lediglich WhatsApp ist abhängig von der Telefonnummer der SIM-Card – evntl. ändert sich das aber auch irgendwann noch.

Seit Smartphones nutze ich SMS und Telefonie nur noch im Notfall – oder für die Kommunikation mit “zu Hause”, obwohl Skype und Mail dort auch SEHR verbreitet sind und genutzt werden 🙂

© Anton Dollmaier